|

SKA Sitze

Neuer Sitz für Sprinter

Pünktlich zum Start des neuen Mercedes-Benz Sprinters bietet SKA einen passenden Sitz für Reisemobile auf neuer Sprinter-Basis an.

Den Sitz mit der Bezeichnung 1800 gibt es in den Varianten M20 mit integrierter und M21 mit separater Kopfstütze. Der Sitz verfügt über zahlreiche Einstellmöglichkeiten wie bis zu 120 Millimeter Höhenverstellung, Neigungsverstellung und Sitzkissentiefeneinstellung, für Reisemobile wird er auf einer Drehkonsole geliefert. Sitzheizung und elektrische Lordoseeinstellung sind ebenfalls optional erhältlich. Neu ist die sogenannte Sitzbelegungserkennung: Eine Matte im Fahrersitz meldet dem Fahrzeug, ob jemand auf dem Sitz sitzt. Angeschlossen ist die Sitzbelegungserkennung an zahlreiche Assistenzsysteme – unter anderem den Abstandstempomat –, die sich ausschalten, sobald der Fahrersitz nicht belegt ist.

Halle 13, C21

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>