|

Iridium Elektro Wohnmobil von WOF

Mobil elektrisch

Auf dem Caravan Salon 2019 präsentiert Hersteller WOF das neue Iridium Elektro Wohnmobil. Reisemobil International war mit dem Teilintegrierten auf Probefahrt.

Rund 400 Kilometer Reichweite verspricht der Hersteller WOF für das neue Elektro-Wohnmobil. Auf den ersten Blick ein normaler rund sieben Meter langer Teilintegrierter mit Einzelbetten im Heck, ist beim Fahren wenig vergleichbar mit einem herkömmlichen Mobil. Leise surrend setzt sich der Iridium flott in Bewegung. Geräusche aus dem Aufbau sind wegen des fehlenden Motorengeräusches dafür umso vernehmbarer. Basis ist ein Serienmodell von Mooveo. Der E-Motor leistet rund 140 kW, die Akkukapaziität liegt bei 108 Kilowattstunden. Per Rekuperation kann der Akku auch während der Fahrt laden. Auf dem Caravan Salon gibt es das Elekromobil ab rund 150.000 Euro.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>