|

Platzsparende Topfsets

Galerie: Stapelbare Töpfe fürs Wohnmobil

Die Küchenschränke im Reisemobil sind voll, es bleibt einfach kein Platz für mehrere Töpfe und Pfannen verschiedener Größe? Ineinander stapelbares Kochgeschirr ist die Lösung. Acht Sets im Test.

1 / 9

Wer im Reisemobil den Kochlöffel schwingt, braucht vernünftige Töpfe und Pfannen. Wer mehrere Töpfe verschiedener Größe einpackt, merkt aber schnell: Irgendwo müssen die nach dem Kochen auch wieder verstaut werden – doch der Platz in Schränken und Schubladen ist im Reisemobil naturgemäß knapp. Die Lösung sind ineinander stapelbare Sets mit abnehmbaren oder klappbaren Griffen. Im Idealfall benötigen sie nur so viel Platz wie der größte Topf im Set. Reisemobil International hat das Angebot an stapelbaren Topfsets am Markt durchforstet und sieben Topf- sowie ein Pfannenset zum Test in die Redaktion bestellt. Darunter sind zwei Topfsets aus Edelstahl, die übrigen Produkte sind aus Aluminium gefertigt und mit einer Antihaftbeschichtung versehen.

1 2 9

Weitere Galerien

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION