|

Zubehör des Monats März 2022

Galerie: Wohnmobil-Zubehör des Monats März 2022

2 / 9

HELLY HANSEN: Baselayer Lifa Merino Midweight Crew

Langlaufen, (Skischuh-)Wandern, Ski- oder Radfahren – auch im Winter sollte etwas sportliche Bewegung nicht zu kurz kommen. Also raus aus dem Camper und los. Doch was anziehen? Wer zu luftig angezogen ist, schwitzt zwar weniger – kühlt aber womöglich schnell aus. Zu warm eingepackt sieht’s nicht besser aus: Man schwitzt schneller – die feuchte Kleidung auf der Haut fühlt sich unangenehm an, und im (Fahrt-) Wind kühlt man nun noch schneller aus. Auch keine Lösung. Grundsätzlich gilt das Zwiebelprinzip: eher ein paar dünnere, atmungsaktive Lagen übereinander. So kann man notfalls eine Lage aus- oder eben eine drüberziehen. Besonders wichtig: die Lage auf der Haut, der Baselayer.

Im Praxistest: der Baselayer Lifa Merino Midweight Crew von Helly Hansen. Mit seinem zweilagigen Aufbau aus Merino-Wolle und der speziellen hydrophoben Lifa-Faser soll das dünne Unterhemd auch nass noch warm halten. Und das klappt ganz exzellent. Doch wirklich nass wird das Unterhemd kaum – Schweiß leitet der Baselayer hervorragend ab, das Tragegefühl ist selbst bei schweißtreibenden Aktivitäten angenehm trocken, die Merino-Wolle hält jederzeit warm. Kurzum: überzeugende Thermoregulierung. Preis des Unterhemds: 85 Euro, Preis für die passende Unterhose: 80 Euro.

FAZIT: Exzellentes Unterhemd für frostige Tage. Atmungsaktiv und stets wärmend – auch wenn’s schweißtreibend zur Sache geht. Toller Tragekomfort.

1 2 3 9

Weitere Galerien