Galerie: Zubehör des Monats Mai

Frisch am Markt – jeden Monat stellt Reisemobil International eine Auswahl an Wohnmobil-Zubehör-Neuheiten vor, die das Reisen noch angenehmer machen. Im Mai gilt der Blick folgendem Zubehör: einem Hybrid aus E-Bike und E-Scooter von Steereon, einer Radkralle explizit für Reisemobile von MEM, dem ae-aqua Filter C2-100 von Feindrahtwerk Adolf Edelhoff, der UV-Anlage zur Wasserdesinfektion von Dr. Keddo, dem CamperPLUS Fahrwerkspaket von Goldschmitt und den gisamed-Vital und Premium-Matratzen von Gisatex.

1 / 7

Steereon: Hybrid aus E-Bike & E-Scooter

Mobilität am Zielort spielt für jeden Camper eine wichtige Rolle. E-Bikes, Scooter & Co. vergrößern den Aktionssradius und bieten noch mehr Flexibilität rund um Stell- oder Campingplatz. Das Kölner Start-up Steereon (PLEV Technologies GmbH) hat kürzlich seine neuen C-Modelle C20 und C25 präsentiert. Das Besondere: Die kleinen Fahrzeuge verstehen sich als ein Hybrid aus E-Scooter und E-Bike. Große Laufräder und voluminöse Luftreifen, gepaart mit einem langen Radstand und einer optionalen gefederten Sattelstütze, machen aus den E-Scootern besonders komfortable Fortbewegungsmittel, sowohl in der Stadt als auch auf unebenem Terrain. Das Fahrverhalten ähnelt dem von Fahrrädern.

Dank ausgeklügeltem Faltmechanismus lassen sie sich in wenigen Sekunden zusammenlegen, sodass sie sogar in kleinere Heckgaragen passen. Als Reichweite gibt der Hersteller bis zu 50 Kilometer an bei einer Höchstgeschwindigkeit von 20 oder 25 Kilometer pro Stunde, je nach Variante. Der Akku ist herausnehmbar und kann somit extern geladen werden. Ein kraftvoller 500-Watt-Motor treibt die C-Modelle an, damit lassen sich Steigungen von maximal 25 Prozent überwinden. Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 130 Kilogramm.

Das C20-Modell hat keinen Sitz und ist als Elektrokleinstfahrzeug genehmigt. Dies erlaubt dem Nutzer auf Straßen und Fahrradwegen zu fahren, ohne Helmpflicht. Das C25-Modell hingegen besitzt einen Sitz und wird als Kleinkraftrad zugelassen – es ist damit rechtlich einem Mofa gleichgesetzt und darf auf der Straße, „Mofa-frei“ gekennzeichneten Fahrradwegen innerorts und generell auf Fahrradwegen außerorts gefahren werden. Die Steereon-Fahrzeuge sind in über 30 verschiedenen Farben erhältlich und für 3.299 € erhältlich.

1 2 7

Weitere Galerien

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>