|

Knaus

Live I auf Fiat Ducato

Mit den Modellen TI, Wave und Traveller hat die Live-Baureihe ihren Erfolg begründet – mit dem neuen Integrierten wird die Familie komplett.

Der Knaus Live I setzt neue Maßstäbe im Segment der Vollintegrierten – sozusagen als noch besserer Teilintegrierter mit serienmäßigem Hubbett, also das perfekte Modell, um vom Teilintegrierten zum Vollintegrierten zu wechseln.

Schon das Äußere spiegelt mit typischer Knaus-Grafik in Blau, Grau und Schwarz sowie der markenten Front spiegeln den Fahrzeug-Charakter wider. Dazu kommt das optionale Styling-Paket mit Chromleisten am Kühlergrill, Carbon-Optik-Elementen, seitlichen Fensterblenden mit „Live I“-Schriftzug sowie schwarz-grauer Folierung.

Die serienmäßigen Voll-LED-Scheinwerfer in U-Form sorgen für ausgezeichnete Sicht und Erkennbarkeit. Im Heck geben die Knaus Cateye-Evolution-Rückleuchten mit Lauflichtblinker und dreidimensionaler Leuchtengeometrie Sicherheit.

Der Live I auf Fiat Ducato fährt in zwei Grundrissen ins neue Modelljahr (650 MEG und 700 MEG), beide mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.500 Kilogramm und vielen Details. Die zentralverriegelte Fahrerhaustür verfügt über Ablage-Netz, Parkticket-Halter und Münzablage. Im Interieur erzeugt die große Panorama-Frontscheibe ein großes Raumgefühl. Der Live I bietet viel Stehhöhe und Stauraum, vier Plätze im Fahrbetrieb und dank des serienmäßigen Hubbetts bis zu sechs Schlafplätze. In der Sitzgruppe mit Seitensitzbank und ausziehbarem Tisch ist genügend Platz, um mit der ganzen Familie zu essen oder Gäste einzuladen. Statt der Mittelsitzgruppe kann auch eine L-Sitzgruppe mit höhenverstellbarem Einsäulen-Hubtisch bestellt werden.

Querkaschiertes Holz und Akzente durch weiße Möbel-Fronten mit matt-silbernen Griffen verleihen dem Interieur einen modern edlen, aber gemütlichen Charakter. Stromsparendes LED-Licht beleuchtet den Innenraum angenehm. Deckenschränke mit Soft-Close-Funktion, geräumige Kleiderschränke, Evopore-HRC-Matratzen, Dreiflammkocher sowie ein 142 Liter großer Thetford-Kühlschrank mit automatischer Energiewahl gehören zur Serienausstattung. Optional ist ein 177 Liter-Dometic-Kühlschrank im 700 MEG möglich. Beide Grundrisse sind zudem auf Wunsch mit Grammer-Sitzen, Alde-Heizung sowie Gasflaschen-Auszug erhältlich.

Der Vollintegrierte von Knaus ist ab 59.990 Euro zu haben.

Redaktion
Claus-Georg Petri
Claus-Georg ist seit 1995 bei der Reisemobil International und ist Experte für Reisen und Hintergründe und alles Mögliche.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel