|

Wohnmobil mieten

Knaus jetzt mit 1200 Mietfahrzeugen

Ein Wohnmobil mieten kann einfach sein: Mittlerweile gibt es mehr als 300 Partner-Reisebüros in Deutschland, die Knaus-Wohnmobile anbieten.

Knaus hat sein Rent and Travel System weiter ausgebaut und bietet mittlerweile mehr als 1200 Wohnmobile zum mieten an. Während das Unternehmen das deutsche Vertriebsnetz ausgebaut hat, können seit kurzem Interessenten ihr Wohnmobil auch in Schweden und Großbritannien mieten.

Wohnmobil-Boom auch bei Knaus

Knaus Tabbert hatte aber für das Jahr 2017 auch generelle Erfolge zu vermelden. Mit einem Umsatz von über 590 Millionen Euro konnte man mehr als 25 Prozent zum Vorjahr wachsen. Ebenfalls um 25 Prozent stieg der Stückabsatz im Vergleich zum Vorjahr und liegt nun bei knapp 21 000 verkauften Wohnmobilen. 2017/2018 hat Knaus insgesamt 70 Millionen Euro in Produktion, Forschung, Entwicklung, Technologien, Infrastruktur und in Mitarbeiter investiert.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>