|

Wohnmobil als Büro: Arbeiten im Wohnmobil

Homeoffice im Mietmobil

In der Corona-Not werden die Wohnmobil-Vermieter erfinderisch: Da Reisen aktuell nicht möglich sind, bieten mehrere Anbieter von Mietmobilen, darunter p-concept aus Niedersachsen und Mi-Mobile aus dem Raum Stuttgart, Ihre Fahrzeuge als Homeoffice-Alternative an – zu vergünstigen Konditionen.

Nicht jeder hat in der aktuellen Situation den Luxus eines eigenen Büros zuhause oder möchte die Arbeit „mit nach Hause“ nehmen. Manch einer ist auch einfach nur auf der Suche nach einer Oase der Ruhe, um sich konzentriert seiner Arbeit widmen zu können. Warum also nicht vorübergehend ein Wohnmobil als Büro nutzen? Unser Chef vom Dienst zeigte vor wenigen Monaten im Knaus Sun I 700 LEG-Dauertest (siehe Titelbild), dass Arbeiten im Wohnmobil über einen längeren Zeitraum kein Problem darstellt.

Als Wohnung auf vier Rädern ist ein Reisemobil mit allem ausgestattet, was ein Arbeitnehmer braucht. Ein ruhiger und dazu noch gemütlicher Arbeitsplatz im Wohnraum mit Strom für den Laptop, eine Küche für den schnellen Kaffee zwischendurch, einen Kühlschrank für erfrischende Getränke sowie eine Toilette – und alles in unmittelbarer Nähe. Und wenn dann noch eine kreative Pause nötig ist, lädt das Bett auf ein kleines Powernapping ein. Am Abend schließt man hinter sich die Türe zu und verlässt sein „Büro“.

Einer, der diese Idee zeitnah aufgriff, war Marco Pengel, Geschäftsführer von P-Concept aus Lagesbüttel (www.p-concept.com). In seinem Youtube-Video erklärt er, wie sein Unternehmen Fahrzeuge ihrem neuen Zweck als Büromobil zugeführt hat. Pengel begründet seine Idee des Homeoffice-Mobils: „Wir wissen, dass es extrem schwierig sein kann, von zu Hause aus zu arbeiten. Und dennoch sind wir gezwungen dazu.“ Da biete ein „Reisemobil in der Garageneinfahrt“ eine prima Alternative. Weitere Anbieter, darunter Mi-Mobile, bieten ihre Mietfahrzeuge aktuell ebenfalls zu günstigeren Konditionen an, da in diesem Sonderfall keine Kilometer zurückgelegt werden.

Video

P-concept präsentiert das Homeoffice Mobil. Mehr dazu unter www.p-concept.com

Video

Auch bei Mi-Mobile lassen sich Wohnmobile als Homeoffice-Variante mieten. Mehr dazu unter: www.mi-mobile.de

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>