|

Eura Mobil Integra Line 720 QF

Mit neuer F-Sitzgruppe

Auf der CMT 2019 stellt Eura Mobil den neuen Integra Line 720 QF vor.

Eura Mobil erweitert seine Baureihe Integra Line um das Modell 720 QF mit so genannter F-Sitzgruppe. Bei dieser besonders in Frankreich beliebten Anordnung stehen sich zwei Seitensofas gegenüber. Die Tischplatte ist hälftig umlegbar, um leichter zu den Vordersitzen zu gelangen. Die Küche mit Arbeitsplatte aus Mineralwerkstoff hat ein neues Design und einen versenkbaren Wasserhahn. Der Grundriss mit Queensbett, Hubbett über der Sitzgruppe und Raumbad ist klassisch aufgeteilt. Der Eura Mobil Integra Line 720 QF auf Fiat Ducato mit Chassis von Al-Ko und Doppelboden kostet ab 77.990 Euro.

Redaktion
Mathias Piontek
Mathias Piontek ist seit Juli 2006 im Team von Reisemobil International und für die Fahrzeugtests zuständig.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>