|

Vario Perfect 900

Luxus im großen Format

Mehr Auswahl, noch mehr Exklusivität und Luxus – Der niedersächsische Fahrzeugbauer Variomobil erweitert zum Modelljahr 2021 seine Flaggschiff-Baureihe Vario Perfect mit dem Neun-Meter-Integrierten auf Mercedes-Benz Lkw-Chassis Vario Perfect 900.

Seit 1983 steht Variomobil für individuelle Reisemobile im Premiumsegment, ausgestattet mit High-End-Technologie. XXL-Garage für Porsche 911 oder Mercedes Benz SL, 1,90 Meter Stehhöhe im XXL-Schlafraum oder ausfahrbare Erker sind keine Sonderwünsche, sondern Standard. Die niedersächsische Manufaktur legt den Fokus im Modelljahr 2021 auf die Erweiterung seiner Vario-Perfect-Baureihe. Diese exklusiven Luxus-Integrierten werden zu 100 Prozent nach Kundenwunsch gebaut. Mit acht bis zwölf Metern Länge und zwischen 7,5 Tonnen bis 26 Tonnen – wahlweise auf den leistungsstarken Mercedes-Benz oder MAN-Chassis – rollen diese individuellen Fahrzeuge vom Band in Bohmte.

Neu auf dem Markt ist der Vario Perfect 900. Aufgebaut auf Mercedes Benz Actros 1846 mit 455 PS-Motorisierung (335 kw) und einer zulässigen Gesamtmasse von 18 Tonnen bringt es der neue Vollintegrierte auf – in dieser Klasse kompakten – neun Meter Fahrzeuglänge. Die weite- ren Maße: 2,52 Meter breit und 3,8 Meter hoch mit einer Tankkapazität von 390 Liter Diesel. Für Fahrzeuge dieser Dimension sind umfangreiche Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme wie der Active Drive Assist für teilautonomes Fahren Gold wert und in dieser Preisklassse mit an Bord.

Außen sticht die schwarz glänzende Echtglas- Fensterbank direkt ins Auge und verleiht dem Vario Perfect 900 zusammen mit der modernen Front mit Albatros Edelstahl-Applikation und GfK-Karosserie in silberner Metallic-Lackierung einen hochwertigen, eleganten Look. Das Interieur ist in Echtholz gehalten, die Böden aus Keramik. Mattweiße Möbelfronten mit gelaserter Oberfläche wechseln sich im Innenraum mit Hochglanz Korpusflächen ab. Im vorderen Bereich bringt Variomobil eine Lounge aus robustem, schwarzem Dickleder unter. Das bereits großzügige Raumgefühl im Neun-Meter-Mobil wir durch ein Slide-out weiter vergrößert, für ein zusätzliches Plus an Wohnkomfort. In der Fahrzeugmitte ist die Küche platziert. Die Ausstattung lässt nichts vermissen: Zu einem Induktionskochfeld mit zwei Platten gesellen sich Backofen, Spülmaschine und XXL-Kühlschrank.

Genächtigt wird auf einem Queensbett im Heck. Hier findet sich auch ein XXL-Bad. Weitere Ausstattungselemente des Zwei-Personen-Mobils, wie eine Waschmaschine oder ein 400-Liter- Frischwassertank (300 Liter Abwasser, 250 Liter Fäkalien) unterstreichen die Autarkie- und Komfort- Ansprüche des Variomobils. Diese Individualität und Exklusivität haben allerdings ihren Preis. Der Vario Perfect 900 startet bei 567.340 Euro.

Mehr Informationen zu den Wohnmobil-Neuheiten der kommenden Saison finden Sie vom 6. bis 20. September 2020 bei den CamperWeeks – der neuen Online-Schau der Fachzeitschriften Reisemobil International, Camping, Cars & Caravans und CamperVans. Jetzt anmelden und dabei sein!
Redaktion
Philipp Pilson
Philipp Pilson unterstützt das Team der Reisemobil International seit Oktober 2018 und ist Online- und Social Media-Experte.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>