|

Sun Living S 72DL

Preiswert & komfortabel

Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zeichnet die Fahrzeuge von Sun Living aus. Der neue teilintegrierte Sun Living S 72DL gefällt mit einer geräumigen Face-to-Face- Sitzgruppe mit F-Sitzgruppe, zwei Längs-Einzelbetten über der Heckgarage und Hubbett.

Sun Living, eine Marke von Adria, erweitert seine Teilintegrierten-Baureihe S um den 7,20 Meter langen Sun Living S 72DL. Das Fahrzeug mit einer zulässigen Gesamtmasse von 3.500 Kilogramm ist wahlweise auf Basis des Citroën Jumper oder für einige hundert Euro mehr auf Fiat Ducato erhältlich. Vorne installiert Sun Living eine Face-to- Face-Sitzgruppe mit zentralem Tisch mit hälftig umlegbarer Tischplatte. So gelangt man leichter zu den Vordersitzen. Dahinter stehen sich beiderseits des Mittelgangs die Küche und das Bad mit integrierter Dusche gegenüber. Über der Heckgarage baut der Hersteller zwei 205 mal 75 Zentimeter große Einzelbetten ein. Ein 190 mal 125 Zentimeter großes Hubbett über der Sitzgruppe macht den Sun Living S 72DL zum Vier-Personen-Mobil.

Bildergalerie

Technische Daten: Sun Living S 72DL

  • Abmessungen (L x B x H): 720 x 232 x 287 cm
  • Basis: Citroën Jumper oder Fiat Ducato; originales Tiefrahmenchassis; 103 kW/140 PS
  • Zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Baureihe: S Serie, 7 Grundrisse
  • Grundpreis: ca. 60.699 € (Citroën)

Tel.: 06150/8662285

www.sun-living.com

Redaktion
Mathias Piontek
Mathias Piontek ist seit Juli 2006 im Team von Reisemobil International und für die Fahrzeugtests zuständig.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>