|

Calypso Schlafsysteme

Gegen Schimmel und Stockflecken

Fehlt die Unterlüftung, bilden sich an der Matratze schnell Stockflecken und im schlimmsten Fall gar Schimmel. Calypso Schlafsysteme bietet mit Aqua Stop und der Varioflex-Lamellenfederung gleich zwei Unterlagen, die das verhindern.

Liegt die Matratze nicht auf einem Lattenrost oder auf Federtellern, sondern direkt auf einem Brett, fehlt eine vernünftige Belüftung. Feuchtigkeitsbildung, Stockflecken und im schlimmsten Fall Schimmel sind die Folgen. Calypso bietet deshalb zwei Produkte, die die Unterlüftung deutlich verbessern. Aqua-Stop ist eine Matratzenunterlage aus Polyestergitter-Abstandsgewirke, in deren offenporiger Wabenstruktur entstehende Feuchtigkeit einfach verdunsten kann. Aqua-Stop ist in verschiedenen Größen erhältlich (Höhe circa zehn Millimeter) und lässt sich einfach mit einer Schere auf das exakt benötigte Maß zuschneiden. Eine 200 mal 200 Zentimeter große Unterlage kostet 128 Euro. Alternativ bietet Calypso die Varioflex-Lamellenfederung an, eine Unterlage aus offenzelligem Spezialschaum (Höhe circa 40 Millimeter), in dem Feuchtigkeit ebenfalls leicht verdunsten kann. Zusätzlich entsteht durch die beidseitig in den Schaum eingearbeitete Lamellen-Struktur ein gewisser Federungseffekt, der den Liegekomfort erhöht. Auch die Lamellenfederung lässt sich mit einem Cuttermesser individuell zuschneiden, eine 200 mal 100 Zentimeter große Unterlage kostet 120 Euro.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>