|

Eberspächer

Alexa-Sprachsteuerung

Zukünftig können Reisemobilisten mit Amazons Alexa an Bord ihre Eberspächer Standheizung per Sprachbefehl steuern.

Ein schlichtes „Standheizung ein“ aktiviert die Heizung. Wer wünscht, kann zukünftig die Temperatur im Fahrzeug auch von unterwegs abfragen. Hierzu benötigt man das EasyStart Web Bedienelement in Kombination mit Alexa-kompartiblen Lautsprechern oder die Amazon Alexa App. Alternativ lässt sich die Heizung auch digital per Smartphone, Smartwatch und jedem anderen internetfähigen Endgerät steuern. Selbstverständlich lassen sich Eberspächer-Heizungen auch weiterhin ganz klassisch per Bedienteil oder Funkfernbedienung steuern.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION