|

Excello LiFePO4

In neuen Größen

Neben der OPTI-12-100 – einer Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie mit einer nutzbaren Kapazität von 100 Amperestunden – bietet Excello seine Akkus jetzt auch in fünf weiteren Größen an.

Erhältlich sind die LiFePO4-Batterien in der 12-Volt-Ausführung mit 30, 40 und 300 Amperestunden, in der 24-Volt-Ausführung für Expeditions- und Offroadfahrzeuge mit 100 und 130 Amperestunden. Alle Batterien sind aus 32650er Rundzellen aufgebaut und somit sehr robust und langlebig. Sie können lageunabhängig betrieben und auch in großen Höhen von mehr als 5.000 Metern eingesetzt werden. Excello konzipiert alle Akkus zum einfachen Austausch gegen Bleibatterien, Parallelschaltung ist unlimitiert möglich – selbst bei Batterien mit unterschiedlich großer Kapazität. Die Batterien sind in der 12-Volt-Ausführung von 360 (30 Ah) bis 2.990 Euro (300 Ah) erhältlich, die 24-Volt-Variante startet preislich bei 1.440 Euro (50 Ah) und reicht bis 2.790 Euro (130 Ah).

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION