|

Luis Bremsleuchtenkamera

Für Rundumsicht

Luis versteckt seine Rückfahrkameras in der Bremsleuchte. Erhältlich sind Modelle für Sprinter, Ducato, Boxer und Jumper.

Wer nach einer subtilen Lösung für die Nachrüstung einer Rückfahrkamera sucht, wird bei Luis fündig. Der Hersteller verschiedener Rückfahrkamera-Lösungen integriert jetzt eine Kamera in die dritte Bremsleuchte.

Dieser Montageort ermöglicht einen Blickwinkel von 170 Grad, sechs Hochleistungs-Infrarot-Dioden erlauben nachts eine Sichtweite von bis zu zehn Metern. Die Kamera verfügt über ein eingebautes Mikrofon und funktioniert bei einer Betriebstemperatur zwischen -20 und +70 Grad. Luis bietet die Bremsleuchten-Kamera für alle gängigen Modelle wie zum Beispiel Peugeot Boxer, Citroën Jumper, Fiat Ducato (oben) und Mercedes-Benz Sprinter (links) an. Im Preis von 169 Euro ist ein zehn Meter langes Anschlusskabel enthalten.

Luis Bremsleuchtenkamera für Mercedes-Benz Sprinter.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>