|

Mit den richtigen Hilfsmitteln gelingt das Wäsche waschen auch im Campingurlaub.

- Anzeige -

Mit dem richtigen Zubehör unterwegs - Wäsche
waschen im Reisemobil leicht gemacht

Unterwegs Wäsche waschen klingt komplizierter als es ist. Mit den richtigen Hilfsmitteln ist es sogar recht simpel. Was man beachten sollte und wie die Umwelt dabei geschützt wird, erfahren Sie hier.

Umweltbewusste Camper setzen auf die eigene Herstellung von Waschmittel. Das ist nicht nur um einiges kostengünstiger, auch die Haut und Umwelt profitieren von der biologischen Alternative. Für kleinere Schmutzpartien reicht häufig schon eine direkte Behandlung des Flecks. Am besten eignen sich Backpulver, Zitronensäure oder Essigessenz. Dazu einfach eine Packung Backpulver mit etwas Wasser verrühren bis eine dickflüssige Masse entsteht. Auf die betroffene Stelle verteilen und so lange warten, bis die Masse eingetrocknet ist. Alternativ eine kleine Menge der Zitronensäure oder Essigessenz direkt auf den Fleck geben und einwirken lassen. Im Anschluss die Reste mit einem feuchten Tuch aufwischen.

Grundsätzlich gilt: Die frisch gewaschene Wäsche sollte außerhalb des Reisemobils getrocknet werden, da die Feuchtigkeit das Mobiliar beschädigen kann. Für platzsparende Wäschetrocknung bietet Frankana Freiko eine Wäscheleine mit 6,5 Meter Länge an. Mit der praktischen Aufrollbox lässt sich die Leine einfach ausziehen und nach Gebrauch platzsparend verstauen. Für Kleinteile wie Socken eignet sich ein Wäschetrockner im Mini-Format. Verschiedene Anbringungsarten, z.B. an den Auflagebügeln von Fahrradträgern mit einem Saugnapf oder an Fenstern und Ziehgriffen ermöglichen individuelle Einsatzmöglichkeiten.

Wer sich lästiges Sortieren von Socken ersparen will, verwendet waschmaschinenfeste Sockenklammern . Dank des integrierten Hakens können die Sockenpaare gleich aufgehängt werden. Größere Kleidungsstücke trocknen am besten auf einer Wäschespinne. Die Wäschespinne von Frankana Freiko  lässt sich dank des faltbaren Alugestells platzsparend verstauen und ist damit ideal für das Reisemobil. In der Premium-Ausführung  bietet die Spinne über 15 m und bei der XL-Ausführung sogar bis zu 20 m Platz. Durch den Rohrdurchmesser von 40 mm und drei Schraubheringe hält sie Wind und Wetter stand.

Alle Produkte können bequem beim Frankana Freiko Fachhändler Ihres Vertrauens  bestellt werden.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION