Einfach losdüsen

Mit dem E-Scooter Moovi haben Reisemobilisten einen schnellen, wendigen Elektroroller für kleinere Fahrten mit an Bord.

Schnell mal zum Bäcker oder Campingplatz-Kiosk düsen oder kurz in den nächsten Ort fahren? Kein Problem mit dem Moovi. Der E-Scooter mit integriertem 36-Volt-4,4-Ah-Lithium-Ionen-Akku ermöglicht Fahrten von bis zu 20 Kilometern, der 150 Watt starke Elektromotor beschleunigt auf bis zu 20 km/h. Sollte der Akku unterwegs einmal leer sein, kann der Moovi dank seines geringen Gewichts von 9,1 Kilogramm auch als einfacher Tretroller genutzt werden. Nach maximal vier Stunden an der Steckdose ist der Akku wieder voll geladen. Der einhändige Klappmechanismus ermöglicht es, den E-Scooter innerhalb von Sekunden auf ein Packmaß von 96 mal 16 mal 30 Zentimeter zusammenzufalten, sodass er sich problemlos in der Heckgarage verstauen lässt. Die Nutzlast des Moovi beträgt rund 100 Kilogramm, der Bordcomputer informiert über gefahrene Kilometer und bietet eine dreistufige Geschwindigkeitsregelung. Der Preis: 599 Euro.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>