Schutz vor Hitze

Jeden Sommer die gleichen, traurigen Meldungen: Hunde kommen in überhitzten Fahrzeugen ums Leben, weil ihre Besitzer unterschätzen, wie schnell die Temperaturen im Innern in kürzester Zeit in die Höhe schnellen.

Verantwortungsvolle Hundebesitzer lassen ihr Tier im Sommer erst gar nicht allein im Reisemobil zurück. Ein neues App-Feature des Truma iNet-Systems soll das Risiko der Überhitzung jetzt reduzieren. Der Hitzealarm sendet eine SMS an den Nutzer, sobald es im Wohnmobil zu heiß wird, die Temperatur einen bestimmten, zuvor eingestellten Wert überschreitet. Besitzer einer Klimaanlage können diese dann – auch von unterwegs – über das iNet-System einschalten, um die Temperatur im Reisemobil zu senken.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>