P1040898Vorbei die Zeiten, in denen der Campingtisch umflog, weil Bello dem Nachbarshund hinterherjagte: Der DogSitter von Linnepe bietet die Möglichkeit, den Vierbeiner einfach und sicher anzubinden. Die massive Aluminiumplatte legt der Reisemobilist vor oder hinter einen Reifen seines Fahrzeugs und fährt dann drauf, sodass der Reifen sie belastet. Durch die Öse an der Platte wird die Leine gezogen und befestigt – fertig. Mit einer langen Leine hat der Hund so einen festen Radius, in dem er sich bewegen kann. Und Herrchen muss keine Angst haben, dass sein Hund beim Anblick des nächstbesten Vogels verschwunden ist.

Info:
Tel.: 02333/98590
www.linnepe.eu

Fotos: Linnepe

2016-01-28T10:51:13+00:00 Praxis, Zubehör|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Walter Blume 3. Februar 2016 um 18:43 Uhr

    Hallo
    Habe mir Anfang letzten Jahres eine abgewinkelte Alu-Grundplatte mit einem Karabiner bestückt und genau dies unter den Reifen gelegt.Hier hängt dann mein 40Kg Hund dran.
    Wurde von einem Mitcamper sehr interessiert begutachtet. Kurz darauf kam das Teil bei Linnepe raus. Wird wohl Zufall sein.
    Gruß ,
    Walter

Hinterlassen Sie einen Kommentar