Zusatzbett gewünscht? In wenigen Sekunden verwandelt das Kinderbett Cabbunk das Fahrerhaus zur Schlafkabine. So können auch Enkel mal im Zwei-Personen-Mobil von Oma und Opa mitfahren. Das Bett wird an den Lehnen der gedrehten Pilotensitze eingehängt und ist innerhalb weniger Sekunden einsatzbereit. Die Sitzgruppe bleibt frei. Teleskopische Aluminium-Stangen mit Aufhängeklammern sorgen dafür, dass das Bett sicher an seinem Platz bleibt.

Die Traglast beträgt maximal 70 Kilogramm. Als Einzelbett (3,38 kg) kostet das Cabbunk 279 Euro, als Doppelbett (6,76 kg) 549 Euro. Verfügbar ist es für Fiat Ducato, VW T5/T6, Mercedes-Benz Sprinter, Ford Transit und Renault Master.

Info: Tel.: 07524/7000, www.movera.com

2017-10-04T16:15:30+00:00 Zubehör|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Viktor Zwainz 3. April 2016 um 10:22 Uhr

    Viele gute Sachen anzusehen.Mein Campingfreund aus Niederlande schickt mir von Euch schöne Sachen

Hinterlassen Sie einen Kommentar