|

Die schönsten Campingziele für Frühjahr und Herbst

- Anzeige -

Reisetrend Nebensaison:
Alle Vorteile

Campen in der Nebensaison hat viele Vorteile: Es ist günstiger, ruhiger und Sie bleiben flexibler. Bei über 3 000 Campingplätzen in Europa finden Sie immer einen Sonnenplatz. Welchen wählen Sie?

Entspannt und spontan reisen in der Nebensaison

Fahren, wohin man gerade möchte und spontan unterwegs in Städten halten oder einen Umweg vorbei an schönen Sehenswürdigkeiten machen. Dann den Campingplatz von unterwegs aussuchen, im Vorzelt die Beine hochlegen und die Aussicht genießen: Keine andere Art des Reisens symbolisiert Freiheit wie das Campen.

In der Hauptsaison wirken die beliebten Urlaubsregionen für diese Art der Campingromantik schnell überfüllt. Vor den Sehenswürdigkeiten bilden sich Warteschlangen, die Staumeldungen im Radio werden länger und auf vielen Campingplätzen findet sich spontan kein Platz mehr. Gute Gründe, weshalb viele Camper versuchen, auf die Nebensaison auszuweichen.

Bildergalerie

Sie zahlen in der Nebensaison oft nur die Hälfte

Ein weiterer Grund ist, dass die Nebensaison in vielerlei Hinsicht günstiger ist. Mit der Rabattkarte von ACSI kann man sogar zusätzlich bis zu 60% pro Nacht sparen. Wer schulpflichtige Kinder hat, muss sich natürlich an die Ferienzeiten halten. Doch für alle anderen lohnt sich ein Blick auf die Nebensaison. Auf mehr als 3 000 Campingplätzen in 21 Ländern in Europa können Sie im Frühjahr und Herbst zu günstigen Festpreisen von 12, 14, 16, 18, 20 oder 22 Euro campen.

Dafür benötigen Sie lediglich die Rabattkarte CampingCard ACSI, die dem Campingführer mit über 3 000 Campingplätzen beiliegt. Die Akzeptanzzeiträume der Campingplätze finden Sie im CampingCard ACSI-Campingführer, in der dazugehörigen App oder auf campingcard.com. Für Wohnmobilisten empfiehlt sich der ACSI CampingCard & Stellplatzführer mit 9 000 Stellplätzen.

Rabattkarten sind ein wichtiger Teil der Reiseplanung. Wer seine Campingpläne in der Nebensaison geschickt legt, kann den Urlaub dank der Ersparnisse um einige Nächte erweitern. Hat Sie die CampingCard ACSI überzeugt, abonnieren Sie den Campingführer (ab 12,95 €) und Sie bekommen ihn jedes Jahr automatisch zugeschickt. Verwenden Sie jetzt den Rabattcode „Reisemobil“, um Ihre CampingCard ACSI versandkostenfrei zu bestellen.

Ähnliche Artikel

Jetzt 4,90 € Versandkosten sparen mit dem Code:

 

7.000 Stellplätze in

Deutschland und Europa

BORDATLAS