|

Freilichtspiel in Franken

Die Schutzfrau von Münnerstadt

Das historische Volksschauspiel „Die Schutzfrau von Münnerstadt“ erinnert seit mehr als 90 Jahren im Spätsommer an die Rettung der Stadt im Dreißigjährigen Krieg.

Das zentral in Deutschland liegende Münnerstadt bietet mit seinem mittelalterlichen Stadtkern dafür eine großartige Kulisse. Aufgeführt wird das fränkische Freilichtspiel am 26. August sowie am 2. und 9. September 2018.

Tickets und weitere Informationen: Heimatspielgemeinde Münnerstadt, Tel.: 09733-3330.

Stellplatz-Tipp: Mobile Urlauber finden wenige Gehminuten vom Geschehen entfernt vier kostenlos nutzbare Flächen auf dem Wohnmobilstellplatz „An der Lache“. Alle Stellplätze sind mit Stromanschluss sowie Frisch- und Abwasseranschluss ausgestattet. Stellplatz „An der Lache“, An der Lache, 97702 Münnerstadt, Tel.: 09733-787482.

Die Schutzfrau von Münnerstadt – Historisches Volksschauspiel

Veranstalter: Heimatspielgemeinde Münnerstadt e.V.

Ort: 97702 Münnerstadt-Anger

Zeit: Sonntag, 26. August, Sonntag, 2. September, Sonntag 9. September 2018, jeweils 14.30-16.00 Uhr (Festzug 13.45 Uhr)

Eintritt: Tickets im Vorverkauf, an der Tageskasse oder als Geschenkgutschein für 13/15 Euro.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>