|

Stellplatz Heinrichs-Ruhe, Neustadt an der Orla

Geheimtour durch Thüringen

Geheimnisvolle Erlebnistouren für interessierte Reisemobilisten, die Ende August 2017 Thüringen für sich entdecken möchten.

Zur ersten Sehen- & Erlebnis- Tour entführen die Betreiber des Stellplatzes Heinrichs-Ruhe ihre mobilen Gäste zu den Perlen Thüringens. Vom 28. August bis 2. September 2017 residieren die Urlauber eine ganze Woche lang auf dem Stellplatz und steigen für die täglichen Ausflüge in Kombibusse um. Auf dem Programm steht unter anderem der Besuch des geteilten Dorfes Mödlareuth, durch das sich vor der Wiedervereinigung eine Grenze zog.

Bei einer Besichtigung der Schaugießerei Heinrichshütte wandeln die Besucher auf den Spuren der Eisen-Geschichte der Region. Für 310 Euro pro Person übernachten Reisemobilisten die komplette Woche auf dem Stellplatz inklusive Ver- und Entsorgung, genießen volle Verpflegung während der Ausflüge und schlemmen beim täglichen Abendessen mit musikalischer Begleitung am Platz.

Infobox

Stellplatz-Info

Wohnmobilstellplatz Heinrichs-Ruhe, Heinrichsruhe 1, 07806 Neustadt an der Orla,  Tel.: 0174/9766321

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION