|

Bordatlas 2020

6.400 Wohnmobilstellplätze in Deutschland und Europa

Der Bordatlas 2020 ist erschienen. Perfekt zur Vorbereitung für Ihre nächsten Wohnmobilreisen oder für Ihre Stellplatzsuche unterwegs. Mit im Gepäck: Jede Menge neue Plätze und mit dem Land Albanien hat die Redaktion zudem ein neues Reiseziel in den Stellplatzführer aufgenommen.

Seit 15. November gibt es den neuen Stellplatzführer Bordatlas 2020 zu kaufen. Das bewährte Konzept für den beliebten Stellplatzführer bleibt erhalten: mehr als 6.400 Stellplätze in zwei Bänden (Deutschland und Europa) mit aktualisierten und neuen Einträgen, großen Landkarten für den Überblick, vollumfänglichen Einträgen mit Lage, Länge, GPS-Daten, Stellplatzausstattung und Infrastruktur und in alphabetischer Sortierung nach Ortsnamen. Im redaktionellen Teil versorgt Sie der Bordatlas außerdem mit nützlichen Urlaubsinformationen wie Verkehrsregeln im Ausland, Mitnahme von Tieren oder freiem Stehen in Europa.

Der bewährten Stellplatzführer 2020 kostet 27,90 Euro. Sparfüchse freuen sich außerdem über Stellplatz-Gutscheine im Gesamtwert von 1.000 Euro. Käufer des gedruckten BORDATLAS Stellplatzführer 2020 erhalten außerdem 50 Prozent Rabatt für die Nutzung der Bordatlas WebApp, den Gutscheincode gibt es exklusiv im Buch.

Infobox

Bordatlas Stellplatzführer 2020 von Reisemobil International, Preis für den Doppelband: 27,90 Euro, ISBN: 978-3-928803-87-8, 1.112 Seiten, erhältlich am Kiosk, im Camping-Fachhandel, im Buchhandel oder im Shop von DoldeMedien.

Redaktion
Jutta Neumann
Jutta Neumann nimmt seit Oktober 2017 als begeisterte Camperin reisemobilfreundliche Routen und Stellplätze unter die Lupe.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel