|

Salzburg

Endlich Stellplatz in der Mozartstadt

Jetzt gibt es auch in der schönen österreichischen Stadt Salzburg einen Stellplatz für Reisemobile.

Seit Ende November bietet die Mozartstadt Salzburg einen ganzjährig geöffneten Platz für 106 Wohnmobile an.

Der neue Stellplatz in der Carl-Zuckmayer-Straße im Norden Salzburgs ist mit der Bushaltestelle „Salzburg Jägerwirt“ direkt an das Netz des öffentlichen Nahverkehrs in die Altstadt angebunden. Zu übernachten kostet ab 19 Euro samt Wasser, Entsorgung und Benutzung der sanitären Einrichtungen. Strom auf den Komfortplätzen kostet zwei Euro.

Infobox

Stellplatz-Info

Reisemobilstellplatz Salzburg, Carl-Zuckmayer- Straße 26, A-5101 Salzburg, Tel.: 0043/676 9114244, 106 Reisemobile bis 20 Meter Länge.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel