|

Reisemobil-Stellplatz am Hallenbad in Waiblingen, Remstal

Ankerplatz in der Talaue

Waiblingen im Remstal bei Stuttgart bereitet sich auf die Gartenschau im Mai 2019 vor. Auch der Übernachtungsplatz für Wohnmobile zeigt sich moderner.

Waiblingen nahe Stuttgart bereitet sich auf die Gartenschau vor, die im Mai 2019 das Remstal ausrichtet. Dabei punktet die hübsche Kreisstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einem komplett neu angelegten, zentral gelegenen Wohnmobilstellplatz für 13 Fahrzeuge.

Die Flächen sind zwölf Meter lang und gut fünf Meter breit. Es gibt Wasser und Strom an allen Plätzen. WLAN, zentrale Abwasserentsorgung und Parkautomaten für die Gebühren sind vorhanden.

Vom Reisemobilstellplatz aus ist die Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern wie dem alten Rathaus auf dem Marktplatz in wenigen Gehminuten erreichbar. Wahrzeichen der Stadt ist der Hochwachtturm am Zwinger. Er gehört zu den wenigen Gebäuden Waiblingens, die noch aus dem Mittelalter stammen. Der Platz liegt inmitten der Talaue, dem Gelände der Remstal Gartenschau 2019 in Waiblingen.

Adresse

Reisemobil-Stellplatz am Hallenbad
An der Talaue 10
71332 Waiblingen

Kontakt

Tel.: 07151/5001245

Infos

3 Plätze auf Asphalt, 5 Euro/24h, Strom 1 Euro/4 h, Wasser 1 Euro/80 l.

Redaktion
Jutta Neumann
Jutta Neumann nimmt seit Oktober 2017 als begeisterte Camperin reisemobilfreundliche Routen und Stellplätze unter die Lupe.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>