Neue Boxstar‐Hochdach‐Grundrisse

Ab Modelljahr 2020 bekommt die Boxstar-Baureihe von Knaus mit dem neuen Hochdach‐Grundriss 600 Street XL sowie dem 600 Lifetime XL Zuwachs.

Das ohnehin schon gute Raumgefühl im Boxstar wird durch das Hochdach noch größer: perfekte Kopffreiheit auch für große Menschen, lichtdurchfluteter Raum dank Dachfenster, zwei separate geräumige Bettbereiche im Bug und Heck, im 600 Lifetime XL sogar vier Längsschlafplätze.

Das neue Comfortslide‐Bett im Bug lässt sich einfach und leichtgängig in Schlafposition schieben und wartet mit einer großen Liegefläche auf. Bequeme Kaltschaummatratzen, textile Seitenwandverkleidung, indirekte LED‐Beleuchtung sowie zahlreiche Ablagefächer und Stauschränke mit Soft‐Close‐Funktion sorgen für hohen Wohnkomfort. Optional ist zudem ein Raumbad möglich. Überdies bieten die neuen Boxstar‐Grundrisse sehr viel Platz für verschiedenste Camping‐ und Sportausrüstung.

Das neue Hochdach setzt auch durch seine starke Design‐Sprache Akzente in der Branche. Die markante, sportliche Linienführung sieht aber nicht nur gut aus, sondern sorgt auch für Funktionalität: Regenwasser kann optimal ablaufen. Kennzeichnend für das neue Hochdach ist ebenso der mehrlagige Sandwich‐Aufbau mit integrierter Isolierschicht gegen Kälte und Hitze. Trotz Hochdach sind der 600 Street XL und der 600 Lifetime XL aber sehr kompakt und auch im Alltag perfekt nutzbar. Denn dank der Integral‐Bauweise des Dachs haben die Fahrzeuge eine geringe Aufbauhöhe. Das heißt: Die Aufbauten, wie Klima‐ oder SAT‐Anlage, sind in die Konturierung der Dachfläche integriert, sodass das Fahrzeug durch die Aufbauten nicht wesentlich höher wird.

Flexibel, innen groß und gleichzeitig außen kompakt – die neuen Boxstar‐Hochdach‐Grundrisse überzeugen als einzigartige, konkurrenzlose Familien‐, Sportler‐ und Abenteurer‐Fahrzeuge gleichermaßen. Die Preise starten für die neuen Hochdachvarianten starten bei 52.590 Euro für den Querschläfer und 53.290 Euro für den Längsschläfer.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>