|

Morelo Home 2018

Innen alles neu

Premiumhersteller Morelo wertet seine Einsteigerbaureihe Home für das Modelljahr 2018 mit einer neuen Einrichtung auf.

Der Morelo Home stellt mit Grundpreisen zwischen 138.900 und 142.900 Euro den Einstieg in die luxuriöse Morelo-Welt. Zu diesen Preisen erhält der Kunde Integrierte zwischen 7,39 und 8,19 Meter Länge, die auf einem Iveco Daily 50 C 16 als Basis mit 156 Pferdestärken über den Asphalt rollen.

Zur Wahl stehen insgesamt fünf Modelle, die wahlweise mit Querheckbett, Einzelbetten und einem Queensbett im Heck ausgestattet sind. Nach vorne hin schließen sich an die Betten große Raumbäder mit separaten Duschen in Haushaltsqualität an.

Im mittleren Wagenteil installieren die Morelo-Entwickler jeweils einen großen Küchentrakt mit viel Arbeits- und Ablagefläche sowie Stauraum. Eine Sitzgruppe mit Loungecharakter, die aus einer L- und Längsbank sowie drehbaren Frontsitzen besteht, lädt die Bordcrew zur gemütlichen Runde ein. Eine neu gestaltete Einrichtung mit solide gefertigten und äußerst eleganten Möbeln machen die Einsteigerserie Home zum Sahneschnittchen.

Redaktion
Juan Gamero
Juan Gamero ist seit Juli 1991 bei der Reisemobil International. Er testet Reisemobile & Co. und ist Experte für Technik.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>