|

Truma

Neue Gasdruckregler und Filter

Truma hat seine Gasdruckregler überarbeitet und weiterentwickelt. Im Vergleich zu ihren Vorgängern sind die Modelle DuoControl CS und MonoControl CS der neuesten Generation mit 900 beziehungsweise 500 Gramm kompakter und deutlich leichter.

Zudem lassen sie sich flexibel sowohl an der Wand als auch an der Decke befestigen. Beide Modelle besitzen einen Crashsensor, der die Gaszufuhr bei einem Unfall mit einer Aufprallgeschwindigkeit ab 15 km/h sofort stoppt und ermöglichen es so, Heizung oder Kühlschrank auch während der Fahrt über Gas zu betreiben. Zusätzlichen Komfort bietet der DuoControl CS, der automatisch auf die zweite Gasflasche umschaltet, sobald die Betriebsflasche leer ist. Der DuoControl CS kostet 194,99 Euro, der MonoControl CS 134,99 Euro.

Filterpad einzeln austauschbar

Passend zu den neuen Gasdruckreglern bringt Truma zudem einen neuen Gasfilter auf den Markt. Er kostet 49,99 Euro, filtert ölige Partikel (Aerosole) aus dem Gas und schützt damit sowohl die Gasanlage als auch alle gasbetriebenen Geräte. Der Vorteil des neuen Filters: Er gibt die Aerosole an ein Filterpad ab, das sich einzeln austauschen lässt, sobald es gesättigt ist. Alle Produkte sind ab März 2019 erhältlich.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel