|

Kastenwagen auf Ford Transit

Galerie: Kastenwagen auf Ford Transit

In Zeiten von Chassismangel und Lieferschwierigkeiten sind Alternativen zum Fiat Ducato und Co. sehr gefragt: Immer mehr Hersteller von Kastenwagen setzen deshalb auf den Ford Transit als Basisfahrzeug, der durchaus Vorteile zu bieten hat. Nachdem im ersten Teil der großen Übersicht Teilintegierte- und Alkoven-Fahrzeuge auf Ford Transit gezeigt wurden, widmet sich nun der zweite Teil Hersteller von Kastenwagen auf Ford Transit:

BÜRSTNER LINEO C 590
1 / 20
Fotos: Hersteller, Redaktion, Zuckerfabrik, H. Mutschler

BÜRSTNER LINEO C 590

Neben dem Teilintegrierten Lineo T finden sich auch zwei jüngst präsentierte Kastenwagen mit dem Namen Lineo im Programm von Bürstner. Neben der Sechs-Meter-Variante C 590 gibt es als Alternative den nur 5,53 Meter langen C 550. Beide kommen mit Querbett-Grundriss und – typisch für den Transit Kastenwagen – mehr als zwei Meter Stehhöhe. Beim C 590 schafft eine Karosserieverbreiterung optional ein längeres Bett.

1 2 20

Weitere Galerien

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>