|

Wohnmobil-Träume

Vier Millionen Euro für Reisemobil-Mekka

Direkt an der A1 im schleswig-holsteinischen Reinfeld ist ein neues Mekka für Wohnmobil-Freunde entstanden. Das neue Caravan & Reisemobilcenter Reinfeld präsentiert ab sofort mehr als 200 Wohnmobile auf dem 10.000 Quadratmeter großen Freigelände und in 800 Quadratmetern Ausstellungshallen.

Dabei soll vom Kastenwagen bis zum Luxus-Liner alles geboten werden, was Wohnmobilfans begeistert.

Mehr als 200 Wohnmobile auf über 10.000 Quadratmetern

Das neue Caravan & Reisemobil Center gehört dem Eutiner Unternehmen Auto und Freizeit Nord. Nach Berichten der Lübecker Nachrichten hat Auto und Freizeit Nord vier Millionen Euro in den Aufbau des neuen Wohnmobil-Händlers investiert.

Doch das Caravan & Reisemobil Center ist nicht nur Handelsplattform für Reisemobile, sondern verfügt auch über eine angeschlossene Fiat Professional Vertragswerkstatt sowie über eine 1000 Quadratmeter große Campingwelt.

Neun Wohnmobil-Marken von Adria bis Mobilvetta

„Wir möchten dem Kunden eine ganzheitliche Betreuung anbieten“, sagt Geschäftsführer Horst Spiertz den Lübecker Nachrichten. „Wir wollen nicht nur Fahrzeuge verkaufen, wir haben auch eine Werkstatt und sind gleichzeitig Fiat Professional-Händler und damit zuständig für die Fahrgestelle. Das bedeutet: Der Kunde hat einen Ansprechpartner.“

Das Caravan & Reisemobil Center Reinfeld bietet mit der Trigano-Gruppe als einer der größten Reisemobil- und Wohnwagenhersteller die neun Marken Sun Living, Adria, Sterckeman, Roller Team, Challenger, Eura Mobil, Karmann, Mobilvetta und Forster an.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION