Reisemobil International

Europas kompetentes Wohnmobil-Magazin berichtet über alle Themen, die Reisemobilisten interessieren – von Branchentrends über Reisereportagen und Ausflugsmöglichkeiten bis hin zu einem umfangreichen Serviceteil. Praxisorientierte und fundierte Fahrzeugtests nehmen einen sehr großen Teil des Magazins ein. Der Profitest ist hinsichtlich des Testspektrums der bedeutendste Fahrzeugtest, auch in der Branche: Zusätzlich zur Bewertung durch die Redakteure beurteilen sechs Experten die Eigenschaften des Wohnmobils.

Reisemobil International erscheint monatlich.

Jeweils im August erscheint außerdem der Reisemobil-International-Kaufberater. Darin finden Einsteiger und Profis umfassende Informationen, jede Menge handfeste Tipps und Fahrzeugtests aktueller Modelle. Zusätzlich enthält das Sonderheft eine Checkliste, mit der Wohnmobile auf persönliche Bedürfnisse hin geprüft, bewertet und verglichen werden können.

Aktuelle Ausgabe

Abo-Kundenservice:
0711 72 52-261
Heft März 2019
Jetzt bestellen
Inhalt
Hier kommt der Content...

Blütentraum am Elbufer:

Westlich von Hamburg erstreckt sich Norddeutschlands größtes Obstanbaugebiet. Zur Blütezeit lohnt sich ein Besuch im Alten Land besonders. Doch wie gut sind dort die Übernachtungsplätze? Der Stellplatz-Check gibt Antwort.

Kompakter Wohnriese:

Auf 6,39 Metern Aufbaulänge schafft es der französische Hersteller Chausson, zwei Dinetten, zwei elektrisch absenkbare Hubbetten und eine Heckgarage mit variablem Ladevolumen einzubauen. Auf ausgedehnter Probefahrt zeigt der Teilintegrierte Flash T 634, was er alles drauf hat.

Netzwerker:

Das voll vernetzte Reisemobil ist keine Utopie. Den aktuellen Stand der Technik zeigen Spezialisten von Reisemobil International.

Marken-Einstieg:

Dethleffs modernisiert und optimiert die Einsteigerklasse Trend: Die Teilintegrierten sollen damit attraktiver sein denn je. Ob das stimmt, zeigt der 6,60 Meter lange und ab 47.499 Euro teure Trend T 6557 DBM auf Fiat Ducato im Profitest.

Orientierung
Die Bedürfnisse unserer Leser sind uns wichtig. Deshalb hinterfragen wir aktuelle Themen und Trends kritisch.
Expertise
30 Jahre Testkompetenz in allen Bereichen. Unsere Redakteure sind selbst Reisemobilisten und leben Ihr Hobby.
Vielfalt
Kompetente Testberichte von Wohnmobilen, nützliches Zubehör, wertvolle Tourentipps und Stellplatz-Checks.

Vorschau

Heft April 2019
Jetzt abonnieren
Themen der neuen Ausgabe
Hier kommt der Content...

Stellplatz-Check Remstal:

Ab Mai lockt die Landesgartenschau Baden-Württemberg ins Remstal. Die Gartenschau-Route führt von der Quelle der Rems bis zur Mündung durch das vielfältige Kulturland östlich von Stuttgart. Auf mobile Reisende warten romantische Weingüter, etablierte und ganz neue Übernachtungsplätze.

Weinsberg CaraBus 600 MQ auf Fiat Ducato im Test:

Außen kompakt, mit 5,99 Metern wendig und mit viel Stauraum sowie großer Hecktüre versehen: Der Weinsberg CaraBus 600 MQ auf Fiat Ducato ist für 39.190 Euro zu haben, gedacht als vollwertiges Alltagsfahrzeug. Was das CUV (Caravaning Utility Vehicle) auf dem Kasten hat, zeigt der ausgiebige Test.

Optimierte Bordelektronik: 

Reisemobil International zeigt, wie Sie Schwachstellen in Ihrer Bordelektronik aufspüren und die Batterieladung optimieren.

Van TI Plus im Profitest:

Erstmals rollt ein Reisemobil auf Basis des MAN TGE vom Band. Der neue Van TI Plus ist das Ergebnis der Kooperation von Knaus Tabbert und dem Lkw-Hersteller MAN. Optisch ist der Teilintegrierte ein echter Hingucker. Die Fahrdynamik des Chassis paart Knaus mit seinem bewährten Aufbau. Was der Neuling kann, klärt der Profitest.

Redaktion

Die Redaktion von Reisemobil International gibt persönliche Tipps und nennt hilfreiche Tricks rund um Ihr liebstes Hobby.

Magazin Archiv

*** Magazin Archiv Teaser ? ***

Alle Ausgaben