Magazin

Magazin2018-07-25T12:01:09+00:00

Themen der aktuellen Ausgabe

Aktuelles Heft November 2018

Profitest:

Der Eura Mobil Integra Line 695 QB rollt mit Queensbett über der Heckgarage, Hubbett überm Fahrerabteil und Raumbad hinter der Küche zum Kunden. Im Profitest zeigt der schmucke Integrierte auf Fiat Ducato und mit Doppelboden, was in ihm steckt.

Praxistest:

Es muss nicht immer Fiat Ducato sein: Der Ahorn Camp Canada AD basiert auf dem soliden Renault Master und nimmt bei 7,32 Meter Außenlänge bis zu sechs Leute mit auf die Reise. Wie er sich im Urlaubs-Alltag bewährt, zeigt er im Praxistest.

Reise Kreta:

Azurblaues Meer und schroffe Gebirgslandschaften, weiß betuchte Windmühlen und altehrwürdige Kloster. Dazwischen überall gastfreundliche Menschen und neugierige Ziegen. Kreta ist eine Reise Wert und ideal für Abenteuer.

Praxis:

Damit niemand kopfüber liegen muss, der Kühlschrank richtig arbeitet und das Wasser in der Dusche abläuft, muss das Wohnmobil möglichst waagerecht stehen. Reisemobil International stellt Lösungen vor – von der einfachen Kurbelstütze bis zum komfortablen hydraulischen Hubstützen-System

Themen der neuen Ausgabe

Vorschau: Dezember 2018

Im Profitest:

Großzügige Grundrisse und viel Stauraum – mit solchen Attributen im neuen Integrierten beeindruckt Malibu seine Kunden. Reisemobil International hatte den größten – einen 7,45 Meter langen I 490 LE – im Test. Wie schneidet er ab?

Reise:

Kilometerlange Pisten und Hüttengaudi, Schneeschuhtouren im Sonnenaufgang und Rodelbahnen: In Altenmarkt-Zauchensee südlich von Salzburg findet jeder die passende Beschäftigung für einen gelungenen Start in die Wintersaison.

Im Praxistest:

Der Carado Vlow 640 auf Fiat Ducato dient sich auch sportlich ambitionierten Urlaubern an. Was aber kann der ausgebaute Kastenwagen der Marke Carado tatsächlich? Die Redaktion hat den Campervan bei einem Einsatz im Freien getestet – vom Alpsee bis hinüber ins Allgäu. 

Fit für den Winter:

Wenn der Herbst kommt, gibt es für Reisemobilisten und ihr Fahrzeug nur diese zwei Möglichkeiten. Das große Winter-Special zeigt, was in beiden Fällen zu beachten ist und wie das Reisemobil möglichst gut durch die kalte Jahreszeit kommt.