|

Natur, Kultur & Kulinarik

- Anzeige -

Camping in der
Region Murcia

Werden Sie eins mit der Natur, lassen Sie sich von beeindruckenden Sehenswürdigkeiten überraschen und genießen Sie 1001 Geschmacksrichtungen. Entdecken Sie die Region Murcia auf besondere Weise: mit einem Abstecher zu einem beliebigen Campingplatz in dieser Region.

Haben Sie schon von dem privilegierten Klima in der Region Murcia gehört? Mit einer jährlichen Durchschnittstemperatur von 19 °C gibt es kein Vorhaben, das nicht realisiert werden kann. Campen in der Region Murcia ist die beste Idee, um alle Ecken dieser Region kennenzulernen. Übernachten Sie in privilegierten Naturräumen und genießen Sie die Kulisse, während Sie darin leben. Sie entscheiden, Küste oder Landesinnere: Mar Menor, Mazarrón oder Águilas; oder Gebiete im Landesinneren wie die Sierra Espuña, das Herzstück der Region

Tauchen Sie ein in die Kultur, die die Region Murcia zu einem einzigartigen Reiseziel macht. Starten Sie in den Städten Murcia, Cartagena, Lorca und Caravaca de la Cruz.

Caravaca de la Cruz (fünfte heilige Stadt des Christentums)

In Murcia, der Hauptstadt der Region, befindet sich die Kathedrale Santa María. Cartagena, mit einer Geschichte, die mehr als 3000 Jahre zurückreicht, verfügt über eine reiche historische Vergangenheit, von der als Highlight das römische Theater hervorsticht. Lorca besitzt in ihrer Burg, der Fortaleza del Sol, die einzige jüdische Synagoge Spaniens, die nicht von anderen Religionen entweiht wurde. Caravaca de la Cruz ist eine Heilige Stadt, ein spirituelles Reiseziel, wo das Heilige Jahr „in perpetuum“ gefeiert wird, das nächste Mal im Jahr 2024.

Playa Carolina in Aguilas

Mit 7 Naturschutzgebieten ist die Region Murcia ein Traumreiseziel für alle, die die Natur und ihre zauberhaften Farbtöne genießen möchten.

Atmen Sie frische Luft an Orten wie dem Regionalpark Calblanque, einer Oase der Ruhe mit unberührten Stränden; setzen Sie im Regionalpark Sierra Espuña, dem idealen Ort für eine Wanderung, Adrenalin frei; oder machen Sie in den Schluchten von Gebas, einer Landschaft, in der kalkhaltige Badlands kristallklarem Wasser gegenüberstehen, eine Reise zum Mond.

Bildergalerie

Gönnen Sie Ihrem Gaumen in der Region der 1001 Geschmacksrichtungen zum Abschluss schmackhafte Tapas, Gerichte und Desserts, die Murcia für das Jahr 2021 zur spanischen Hauptstadt der Gastronomie gemacht haben. Und vergessen Sie nicht die Weine mit den folgenden Ursprungsbezeichnungen zu kosten: Bullas, Jumilla und Yecla.

Costa Cálida – Region Murcia. Macht Sie glücklich.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>