|

Was gibt's noch für 50.000 Euro?

Galerie: Günstige Wohnmobile für rund 50.000 Euro

2 / 14

Ahorn Camp

Ahorn Camp aus Speyer führt mehrere Teilintegrierten- und Alkovenmodelle unter der 55.000-Euro- Marke im Programm. Sie rollen allesamt auf Renault Master-Basis mit 145 PS Leistung und Voll-GfK-Sandwichkabine vom Produktionsband und sind in Aufbaulängen zwischen 599 und 699 Zentimetern zu haben. Modelle mit Längsheckbett ab 53.600 und 54.600 Euro (Camp T 590 und T 660), mit Einzelbetten ab 54.600 Euro (Camp A 690 und T 690), mit Querheckbett ab 53.600 Euro (Camp A 595) sowie mit Heckbad und Gegensitzgruppe ab 54.600 Euro (Camp T 640, Foto) sind erhältlich.

1 2 3 14

Weitere Galerien

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>