|

Aus der Vision wird Realität: Hymer Venture S

Galerie: Premiere: Hymer Venture S

Der Hymer VisionVenture war eines der großen Highlights auf dem Caravan Salon 2019 in Düsseldorf. Das Konzeptfahrzeug zeigte, wie modernes Reisen im Jahr 2025 aussehen kann. Nun wird aus der Vision Realität. Mit der Markteinführung des Hymer Venture S bringt der Traditionshersteller aus Bad Waldsee die Studie nun auf die Straße. Ein einzigartiges Wohnraumkonzept kombiniert mit innovativen Technologien und wertigen Materialien – Reisemobil International zeigt die ersten Informationen und Bilder des Hymer Venture S.

1 / 8
Fotos: Hymer GmbH & Co KG

„Beim Venture S haben wir Mobiles Reisen von Beginn an neu gedacht und uns von den Bedürfnissen und Ideen der Vanlife-Community inspirieren lassen“, so Christian Bauer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hymer GmbH & Co. KG.

Mit kompakter Fahrzeuglänge (6,46 m), schmalem Fahrzeugaufbau (2,16 m) und markantem Look präsentiert sich der Offroader für zwei Personen. Der kraftvolle Triebkopf des Mercedes-Benz Sprinters (4,1 t/ 190 PS) sowie serienmäßiger Allradantrieb mit Stollenbereifung ermöglichen Touren abseits asphaltierter Straßen.

1 2 8

Weitere Galerien

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>