|

Mobil-Safe

Tür-Tresor für Pässe und Bargeld

Pässe, Bargeld und Schmuck finden unterwegs einen sicheren Platz im neuen Tür-Tresor von Mobil-Safe. Der Safe passt genau in die Beifahrertür von Fiat Ducato, Peugeot Boxer und Citroën Jumper.

Wohin mit Pässen und Wertsachen, wenn das Reisemobil tagsüber mal für ein paar Stunden unbeaufsichtigt in der Stadt parkt? Im Idealfall haben Camper einen Safe in ihrem Fahrzeug verbaut. Für alle, die keinen Platz für einen großen Tresor haben, oder lediglich Dokumente, Schmuck und Bargeld sicher wegschließen wollen, bietet sich der neue Beifahrertürsafe von Mobil-Safe an. Der Safe lässt sich einfach mit den mitgelieferten Spezialschrauben hinter dem Original-Kartenfach von Fiat Ducato, Peugeot Boxer und Citroen Jumper montieren, die fünf Millimeter starke Tresor-Tür verschließt den Safe mit drei massiven Bolzen-Schlössern und ist gegen Aufhebeln nach innen versetzt. Der Safe wiegt 5,5 Kilogramm, misst 26,5 mal 21 mal 10,5 cm und ist somit groß genug, um auch ein 11 Zoll großes Notebook aufzunehmen. Der Türsafe kostet 279 Euro.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren!

+ GRATIS-Broschüre >>