|

Advansa

Wärmt und kühlt

Kennen Sie das? Beim Zubettgehen ist es vor allem im Frühling häufig noch sehr kühl im Reisemobil und Sie freuen sich, wenn Sie endlich unter Ihrer warmen Decke liegen. Doch am frühen Morgen wachen sie schwitzend auf und reißen sich die Decke weg.

Die Sonne hat jetzt schon so viel Kraft, dass sie das Fahrzeug in wenigen Minuten auf deutlich über 25 Grad erhitzt. Der westfälische Faserhersteller Advansa bietet künftig mit einer neuen Bettdecke mit Climarelle Vlies eine Lösung für beide Situationen. Climarelle ist ein Vlies auf der Basis von mikroverkapseltem Phase Change Material (mPCM), das sofortige Kühlung im Sommer und Wärme im Winter gewährt und somit für ein ausgeglichenes Mikroklima im Bett sorgt.

Aus diesem Grund hat die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. die Bettdecke auch als rückengerecht zertifiziert. Denn der thermophysiologische Effekt hat zur Folge, dass unwillkürliche Wälz- und Aufdeckbewegungen und damit einhergehende Zugluft im Schlaf vermieden werden und es so seltener zu schmerzhaften Muskelverspannungen im Rücken kommt. Die Bettdecke wird in unterschiedlichen Größen, Stoffqualitäten und Bettdeckensteppungen angeboten, ist bei 60 Grad waschbar und erfüllt den Oekotex 100 Standard für toxikologische Unbedenklichkeit. Ein Preis steht noch nicht fest.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION