|

Reisemobilpark Eutin – neuer Übernachtungsplatz in der Holsteinischen Schweiz

Kultur und Natur pur

Mitten im Grünen, nur wenige Meter vom Eutiner See entfernt, finden Wohnmobilreisende einen neue Oase mitten im Grünen mit guter Ausstattung.

Umgeben von historischen Kleinoden, schönen Gartenanlagen und kulturellen Glanzpunkten der holsteinischen Schweiz liegt der neue Reisemobilpark mitten im Grünen, nur wenige Meter vom Eutiner See entfernt. Kulturell ist jede Menge geboten: bummeln und shoppen in der Altstadt, die Besichtigung des prächtigen Schlosses und die Festspiele auf der Freilichtbühne am See.

Von der Kultur zur Natur ist es nicht weit: Mit Seenrundfahrten, Kutschtouren, Wander- und Radtouren oder Kanu-Trips wird es hier keinem langweilig. Beliebte Ausflugsziele sind die 500-jährige Bräutigamseiche und das sagenumwobene Jagdschlösschen am Ukleisee.

Der neue gepflasterte Wohnmobilstellplatz für 24 Fahrzeuge wird ab 19. April 2018 ganzjährig nutzbar. Die Bezahlung erfolgt bargeldlos und ausschließlich mit EC oder Kreditkarte. Pro Reisemobil und Übernachtung (bis zwölf Uhr am Folgetag) bezahlen Gäste 16 Euro. Im Preis enthalten sind die Nutzung der ToilettenWLAN und die Entsorgung. Strom kostet 50 Cent/kwh, Wasser einen Euro/100 Liter, Duschen einen Euro/fünf Minuten und die Nutzung der Waschmaschine zwei Euro.

Redaktion
Jutta Neumann
Jutta Neumann nimmt seit Oktober 2017 als begeisterte Camperin reisemobilfreundliche Routen und Stellplätze unter die Lupe.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION