|

Kaufberatung für Einsteiger

Gute und günstige Wohnmobile

Sie sind Wohnmobil-Einsteiger und suchen ein passendes Fahrzeug? Zum Caravan Salon 2019 unterstützt Sie die Kaufberatung von Reisemobil International beim Kauf eines Wohnmobils.

Wohnmobil-Einsteiger dürften auf dem Caravan Salon 2019 eine Vielzahl interessanter Angebote finden. Zur Camping-Saison 2019/2020 haben nahezu alle namhaften Hersteller die Einsteigerklasse für sich entdeckt und warten mit guten und günstigen Modellen im Programm auf. Das Unterschreiben eines Kaufvertrags will dennoch wohlüberlegt sein.

Einen Spontankauf auf einer Messe sollte es heutzutage eigentlich kaum noch geben, angesichts der knackigen Preise, die für Reisemobile aufgerufen werden. Wer sich allerdings im Vorfeld informiert, kann auf einer Messe reihenweise Fahrzeuge vergleichen und so sein Wunschmobil finden, oftmals zu verlockenden Preisen.

Messekauf: So behalten Sie einen kühlen Kopf und sparen Geld

Wohnmobil-Einsteiger, die den Kauf eines Wohnmobils auf dem Caravan Salon 2019 in Betracht ziehen, sollten sich bereits im Voraus darüber im Klaren sein, welche Art Wohnmobil Sie überhaupt kaufen wollen und welchen groben finanziellen Rahmen sie haben.

Darüber hinaus mag es sinnvoll sein, vor dem Besuch des Caravan Salon die Konditionen der eigenen Händler vor Ort herauszufinden, der eine reibungslose Abwicklung von Garantie und Gewährleistung verspricht und, bereinigt nach Ausstattungspaketen berechnet, womöglich günstiger als das vermeintliche Messeschnäppchen ist.

Interessenten sollten sich daher die Zeit nehmen in Ruhe die Angebote verschiedener Marken abzuwägen und sich auf keinen Fall von einem engen Termin für ein günstiges Wohnmobil unter Druck setzen lassen.

Günstige Wohnmobile auf dem Caravan Salon 2019

Foto: Juan Gamero

Sunlight und Sun Living

Zum Caravan Salon 2019 bauen unter anderem die Traditionshersteller Sunlight und Sun Living mit dem T67 und dem S75 SL auf attraktive Preise und Tugenden wie Qualität, Komfort und Ausstattung.

www.sunlight.de, Halle 15, Stand A55
de.sun-living.com, Halle 10, Stand A59

LMC

Auch LMC präsentiert mit dem Element T668G und dem Element 758G seine neue Einsteigerbaureihe mit zwei teilintegrierten 3,5-Tonnen-Modellen auf Fiat Ducato.

www.lmc-caravan.de, Halle 11,  Stand C42

Foto: Philipp Pilson
Foto: Hardy Mutschler

Weinsberg

Mit dem Cara Core 650 MF, 650 MEG und 700 MEG nimmt Weinsberg für die Saison 2020 erstmals eine Reihe Vollintegrierter mit vier Sitz- und fünf Schlafplätzen ins Programm, die bereits in der Grundausstattung zahlreiche Extras bieten.

Mit dem Sondermodell Cara Compact Pepper steht Einsteigern darüber hinaus ein Teilintegrierter mit gutem Preis‐Leistungs‐Verhältnis, einer üppigen Ausstattung, einem hohen Wohnwert und einer guten Verarbeitungsqualität zur Verfügung.

www.weinsberg.com, Halle 15, Stand D3

Hobby

Auch Hobby zeigt sich einsteigerfreundlich und setzt mit dem Optima Ontour Edition auf Citroën-Basis auf eine umfassende Serienausstattung inklusive ABS, ESP mit Hillholder, elektrischen Fensterhebern, Antennen-Komplettsystem, großem LED-TV, Remis-Fahrerhausverdunklungssystem und DVD-Player.

www.hobby-caravan.de,  Halle 9, Stand B5

 

Foto: Hobby-Wohnwagenwerk
Foto: Philipp Pilson

Carado

Der Hersteller Carado erweitert sein Portfolio mit dem T338 und dem I338 um zwei besonders leichtgewichtige, auf Fiat Tiefrahmen-Chassis basierende Modelle mit EURO 6-Motor.

carado.de, Halle 15, Stand A47 und Halle 16, Stand C22

Für die Unentschlossenen haben wir die 6 gängigen Wohnmobil-Typen mit Vor- und Nachteilen zusammengefasst.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel