|

Zubehör des Monats

Galerie: Zubehör des Monats Juni

8 / 8

Getestet: Jack Wolfskin: Regenjacke JWP Shell

Die Regenjacke JWP Shell fertigt Jack Wolfskin aus 100 Prozent recyceltem Polyester und bietet sowohl ein Herren- wie auch ein Damenmodell an. Die Jacke schafft einen exzellenten Spagat zwischen Wetterschutz und schickem Style für den Alltag, in der City oder beim Campen.

Selbst beim sportlichen Mountainbiken sitzt die Jacke klasse, ein einstellbarer Saum an der Hüfte fixiert die Jacke sehr gut, einzig die nicht abnehmbare Kapuze zeigt sich hier als kleiner Nachteil – dafür punktet die Kapuze als Wetterschutz in vielen anderen Situationen. Die JWP Shell überzeugt durch hervorragende Wasserdichtigkeit (selbst im schottischen Dauerregen), die Klettverschlüsse an den Ärmeln schließen sehr gut ab, die Jacke lässt sich auf minimales Packmaß rollen und in der eigenen Hüfttasche verstauen. Mit 360 Gramm vergleichsweise leicht, der Preis von 150 Euro geht für eine Jacke dieser Qualität voll in Ordnung.

Fazit:
Perfekt zum Wandern, klasse in City oder Alltag. Die JWP Shell von Jack Wolfskin ist ein Tipp für Camper.
Sehr gut, 5 von 5 Sterne

www.jack-wolfskin.de

1 7 8

Weitere Galerien

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION