|

Knaus Van Ti MAN Vansation

Vansation auf MAN

Den umfangreich ausgestatteten Van Ti Vansation bietet Knaus zur neuen Saison auch auf MAN TGE-Chassis an – als Van Ti 640 MEG.

Bislang finden sich im Knaus-Modellprogramm zwei schmale Teilintegrierten-Baureihen: der Van Ti auf Fiat Ducato und der Van Ti Plus auf MAN TGE. Die Fiat-Variante gibt es seit Kurzem auch als Vansation getauftes Editionsmodell mit Vollausstattung. Beide – Van Ti Plus auf MAN und Van Ti Vansation auf Fiat – verkaufen sich laut Hersteller bestens.

Grund genug für Knaus, die zwei Bestseller zu kombinieren: Zum neuen Modelljahr präsentieren die Niederbayern den Van Ti 640 MEG Vansation auf Basis des MAN TGE. Mit 6,89 Meter Außenlänge ist das neue Modell zehn Zentimeter kürzer als der weiter im Programm befindliche Van Ti Plus 650 MEG. Die eingesparten Zentimeter verdankt der Neue dem bündig in die Rückwand integrierten Heckleuchtenträger. Dadurch soll sich an der Größe des Innenraums nichts verändert haben.

Auch der Grundriss mit Einzelbetten im Heck und leicht schräg zur Längsachse eingebauten Möbeln für ein besseres Raumgefühl ähnelt stark dem bekannten 650er-Grundriss. Ein Unterschied findet sich an der Sitzgruppe: Hier setzt der neue 640er auf einen Tisch mit Zentralfuß und L-Sitzbank statt dem an der Seitenwand eingehängten Tisch des 650 MEG. Zur Vansation-Ausstattung gehören unter anderem Sat-Anlage und Fernseher, Markise und zahlreiche MAN-Extras wie Klimaanlage im Fahrerhaus, Navi und Rückfahrkamera.

Der Van Ti 640 MEG Vansation kostet 66.999 Euro – exakt 10.000 Euro mehr als der vergleichbare Van Ti 650 MEG Vansation auf Ducato, aber 3.000 Euro weniger als der MAN-Bruder Van Ti Plus 650 MEG Platinum Selection.

Redaktion
Simon Ribnitzky
Simon Ribnitzky ist seit August 2019 Teil der Redaktion, testet Reisemobile und versorgt die Webseite mit frischen Inhalten.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Die virtuelle Campingwelt mit faszinierenden 3D-Modellen, Herstellerübersichten, Reisetrends & mehr.