|

VW Nutzfahrzeuge und hinterland.camp starten "once in a lifetime" -Übernachtungsaktionen

Hotel California

Einmalig Übernachten an einzigartigen Stellplätzen – VW Nutzfahrzeuge und hinterland.camp suchen Camper für ein Abenteuer: eine Nacht im Bulli auf einem schwimmenden Ponton im Hamburger Hafen. Diese Aktion bildet den Auftakt der fünf „once in a lifetime“-Aktionen. Bewerbungsfrist: 20. September.

Bulli meets Hausboot – Im VW California eine Nacht sanft schaukelnd den Blick auf die Hamburger Wahrzeichen wie Elbphilharmonie oder Michel genießen und den Möwen lauschen, das klingt einzigartig. Und das ist es auch, denn Volkswagen Nutzfahrzeuge und hinterland.camp, ein Portal für die Vermittlung von Zelt- und Stellplätzen auf Privatgrundstücken, stellen einer Inselbewohnerin oder einem Inselbewohner diesen exklusiven Stellplatz mitten im Wasser für eine Nacht zur Verfügung. Gesucht werden Vanlifer, die diesen malerischen Moment im besten Fall fotografisch begleiten. Ein eigener Camper ist dabei nicht vonnöten. Ein VW California auf Bulli-Basis wird für die Aktion zur Verfügung gestellt.

Die erste der insgesamt fünf Aktionen, die VW-Camper an einzigartige, sonst unerreichbare Plätze Deutschlands bringen, findet vom 25. auf den 26. September 2021 statt. Interessierte können sich ab sofort über den Instagram-Account @hinterland.camp unter dem Post zur Aktion noch bis zum 20. September bewerben. In den kommenden Wochen folgen noch vier weitere „once in a lifetime“-Aktionen mit besonderen Stellplätzen, an denen Camper sonst nicht stehen oder nächtigen könnten oder dürften.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Reisemobile erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>