Bequemer geht’s kaum: Einfach per Knopfdruck auf die Fernbedienung die Heckgarage öffnen – den Rest übernehmen Elektronik und Hydraulik, wie von Geisterhand schwenkt das Garagentor auf. Für das ebenso komfortable Absenken programmiert E&P einen Sicherheitsstopp, so klemmt das Garagentor nichts und niemand aus Versehen ein. Concorde bietet dieses hilfreiche Upgrade seinen Kunden schon serienmäßig an, bei ausgewählten Modellen auch für die Nachrüstung. Wer Interesse an dem System hat wendet sich auch direkt an E&P in Elsdorf.

Tel.: 02274/700397, www.ep-hydraulics.eu

Foto: Karsten Kaufmann

2017-02-09T14:17:32+00:00 Praxis, Zubehör|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar